5 Vorraussetzungen für erfolgreiche Online-Sichtbarkeit [Podcast Folge #3]

Voraussetzung für erfolgreiche Sichtbarkeit

Podcastfolge in Stichpunkten: 

Voraussetzung #1: keine

Doch 😉 — es gibt schon eine: Die Bereitschaft, dich zu zeigen (du kannst ja klein anfangen und dich rantasten …)

Voraussetzung #2: Maßnahmen zur Sichtbarkeit unternehmen

  • Lernen Medien zu erstellen
    • Text
    • Foto
    • Video
  • persönliche Texte
  • persönliche Posts auf Facebook
  • Blog-Artikel in denen Du vorkommst
  • Kommentiere auch mal in Videoform auf Facebook

Voraussetzung #3: Eigene Stimme finden

Voraussetzung #4: In Dialog treten mit Feedback klarkommen // Feedback nutzen

Voraussetzung #5: Ein Ziel deiner Sichtbarkeit

  • Kundengewinnung: Dienstleistung / Produkt verkaufen
  • ortsunabhängige Produkte verkaufen
  • Expertenstatus steigern
  • Positionierung testen / konkretisieren
  • Feedback zum eigenen Thema holen / Diskussionen zur Ideenfindung
  • wiederholbare Erreichbarkeit
    • YouTube Abonnenten
    • mehr Likes auf deiner FacebookSeite / mehr Facebook-Freunde
    • Eintragung in deinen E-Mail-Verteiler Dialog treten mit Feedback klarkommen // Feedback nutzen

Dein neuer Job: Eierlegende Wollmilchsau im Marketing

2 kommentare schreiben sie einen kommentar

  1. Hi Frank,

    erstmal danke für die bisherigen Podcasts finde sie Inhaltlich sowie technisch sehr sehr gut, ich hoffe den bisherigen Folgen noch viele weitere folgen werden 😉

    Jedoch möchte ich eine kleine Kritik loswerden die mir gerade in dieser Folge aufgefallen ist. Die Pausen zwischen den Sätzen finde ich teilweise „verstörend“ lang. Irgendwie denk ich da immer „Ist der Podcast schon zu ende, ach ne jetzt gehts weiter“

    Liebe Grüße

    • Hi Jens,
      danke für Dein Lob, Jens!
      Und gut, dass du das sagst mit den Pausen — die sind ungeschnitten noch viel länger…
      Aber ich werde darauf achten, dass ich sie noch etwas kürzer mache.
      Ich kenne das beim Podcasthören bei manchen Amis, die auch lange Pause machen, wo ich erstmal wieder aufs Display schauen muss, ob es denn noch weitergeht.
      Hilft mir sehr weiter!
      Danke!
      Viele Grüße,
      Frank

Schreibe einen Kommentar

pflichtfelder sind mit * markiert.


Komm in meine Liste ;-)

Bitte bestätige noch kurz deine Eintragung!

Du bist selbständig und möchtest Facebook besser verstehen und für dein Business nutzen? Jetzt unverbindlich vorregistrieren!
Hello. Add your message here.